Online Casinos mit PayPal für Spieler aus der Schweiz

Online Casinos mit PayPal für Spieler aus der Schweiz
2.5 (50%) 2 votes

In virtuellen Casinos im Internet gibt es nicht nur eine große Auswahl an attraktiven Spielen und tollen Bonusangeboten, sondern auch ebenso viele Zahlungsmöglichkeiten. Neben den klassischen Bezahloptionen wie Überweisung, Bankeinzug und Kreditkarte sind auch die sogenannten Internet-Bezahlsysteme deutlich auf dem Vormarsch. Zu den bekanntesten und auch beliebtesten Anbietern in diesem Zusammenhang zählt der Bezahldienstleister PayPal, dessen Services bereits in einigen Online Casinos verfügbar sind. Leider akzeptieren fast alle von Ihnen allerdings keine Zahlungen von Schweizer Spielern über diese Zahlungsmethode. Wir haben aber den aktuell einzigen Anbieter sowie alle wichtigen Informationen sowie die größten Vorteile des Bezahlsystems übersichtlich für Sie zusammengetragen.

888 Casino 888 Casino
Bietet PayPal an
Verfügbar auf dem SmartphoneVerfügbar auf dem Tablet PCVerfügbar auf dem PC und Laptop Das mit Abstand größte und bekannteste Online Casino der Welt.
Zur Vorstellung des 888 Casino

 


Online Casino mit PayPal: Punkten durch Schnelligkeit

Wenn Sie eines der vielen verfügbaren PayPal Casinos nutzt, können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren. Der Bezahldienst punktet unter anderem in Sachen Schnelligkeit: PayPal-Einzahlungen im Internet Casino werden in Echtzeit vorgenommen. Das bedeutet, dass Sie direkt nach der bestätigten Einzahlung über das Bezahlsystem mit Ihren Lieblings-Games loslegen können. Auszahlungen dauern zwar einige Werktage, sind damit aber immer noch deutlich schneller als viele andere Zahlungsmöglichkeiten. Wenn es also schnell gehen soll, sind besonders PayPal-Einzahlungen auf jeden Fall empfehlenswert. Übrigens: Bei Auszahlungen, die über den Dienst vorgenommen werden, sind kostenlos und ermöglichen so das nutzen des vollständigen Gewinnbetrags. Unter Umständen fallen bei den einzelnen Casino Anbietern Mindesteinzahlungen oder -Auszahlungen an. Darüber informiert Sie jedes PayPal Casino auf seiner Webseite.

Sicherheit steht an erster Stelle bei PayPal-Zahlungen

Besonders wichtig ist für die Nutzer von Internet Casinos immer die Frage nach der Sicherheit, wenn es um Einzahlungen und Auszahlungen geht. Niemand möchte gern an einen unseriösen Bezahldienst oder Casino Anbieter geraten, durch den seine Bankdaten in falsche Hände fallen. PayPal Casinos können in diesem Zusammenhang allesamt als seriös eingestuft werden, denn der Bezahlanbieter arbeitet ausschließlich mit geprüften Internet Casino Anbietern zusammen. Viele User, die im Casino PayPal-Ein- und Auszahlungen nutzen, wissen die Datenschutzpolitik des Bezahldienstleisters zu schätzen. Um eine Zahlung vorzunehmen, müssen Sie nämlich keinerlei Bank- oder Kreditkartendaten beim Internet Casino angegeben werden. Nach Weiterleitung zur Website des Bezahlanbieters und Eingabe des Passwortes wird die Zahlung mit nur wenigen Mausklicks getätigt: So einfach kann Sicherheit sein.

PayPal: Beliebter Internet-Bezahldienst aus den USA

Der Bezahldienstleister wurde 1998 im US-amerikanischen San José ins Leben gerufen. Bekanntheit erlangte das Unternehmen insbesondere am dem Jahr 2002, in dem es von dem beliebten Internet-Auktionshaus eBay aufgekauft und dort exklusiv genutzt wurde. Seit 2015 ist das Bezahlunternehmen wieder selbstständig tätig und mittlerweile in der ganzen Welt verbreitet. Über 192 Millionen Kunden nutzen den Dienst. Unterstützt werden über 100 verschiedene Währungen. Die PayPal-Services werden insbesondere für Transaktionen mit kleinen und mittleren Geldbeträgen verwendet; der Dienst wird beispielsweise von vielen Online-Shops, Lieferdiensten und Online Casinos angeboten. Das Erstellen und Führen eines PayPal-Kontos ist kostenlos, und auch das Senden von Geldbeträgen kann ganz ohne Kosten erfolgen. Allein für das Empfangen fallen Gebühren an, die aus einem Grundbetrag und einem prozentualen Anteil bestehen.

Bezahlen per Mausklick: So funktionieren PayPal-Transaktionen

Um PayPal-Transaktionen durchzuführen, benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse und ein Konto beim Bezahldienst, das mit der E-Mail-Adresse verknüpft wird. In einem passwortgesicherten Bereich geben Sie Kontonummer oder Kreditkartendaten, Ihre Adresse und weitere relevante Daten an. Diese werden vom Anbieter gespeichert und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Möchten Sie nun etwa im Casino eine PayPal-Einzahlung vornehmen, wählen Sie diese Zahlungsmethode aus und werden zum Anbieter weitergeleitet. Hier können Sie wählen, ob Sie die Zahlung von Ihrem Bankkonto oder etwa einer Kreditkarte tätigen möchten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, den Betrag noch einmal zu überprüfen. Mit einem abschließenden Klick senden Sie das Geld an den Empfänger, der es in Echtzeit erhält. Eine Bestätigung per E-Mail informiert noch einmal zusammenfassend über die Transaktion.

Fazit: PayPal-Zahlungen sind schnell, seriös und sicher

Internet Casinos, die auch die PayPal-Services als Zahlungsoption anbieten, punkten bereits auf den ersten Blick durch Seriosität. Wer mit dem US-amerikanischen Unternehmen zusammenarbeitet, präsentiert sich transparent und zeigt, dass ihm etwas an Sicherheit und Komfort seiner Kunden liegt. Nutzen Sie PayPal-Einzahlungen und Auszahlungen im Online Casino, profitieren Sie von schnellen Transaktionen und einem hohen Maß an Datensicherheit. Kein Wunder also, dass immer mehr Online Buchmacher auch PayPal-Services im Angebot haben: Es ist zu erwarten, dass es in Zukunft immer mehr werden, im eigenen Interesse und im Interesse der Nutzer.